Markenfenster von regionalen Fachhandwerkern.

Fragebogen ausfüllen und passende Angebote erhalten!

Neue Markenfenster?

Fragebogen ausfüllen und passende Angebote erhalten!

Bayerwald Logo

Bayerwald – Hersteller für Fenster & Haustüren

Bayerwald ist ein deutscher Fenster- und Türenhersteller aus Neukirchen vorm Wald. Die Produkte von Bayerwald zählen zu den Premiumprodukten der Branche. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 350 Mitarbeiter und setzt auf über 90 Jahre Erfahrung im Bereich des Fenster- und Türenhandwerks.

Das Unternehmen wurde 1920 als Schreinereibetrieb Markus Altenbuchinger gegründet und konzentrierte sich ab 1963 auf die Produktion von maßgefertigten Holzfenstern. Im Jahr 1981 erfolgte dann die Umbenennung des Unternehmens in „Bayerwald“.

Das Sortiment von Bayerwald umfasst Kunststofffenster, Kunststoff-Alufenster, Holzfenster, Holz-Alufenster, Altholzfenster, Denkmalschutzfenster, Stilfenster.

Bayerwald: Historie

1920 Gründung des Schreinereibetriebes

1963 Beginn der Produktion von maßgefertigten Holzfenstern

1981 Umbenennung des Unternehmens in „Bayerwald“

1993 Spatenstich für neues Werk in Neukirchen vorm Wald

1998 Beginn der Haustürenproduktion

2002 Veröffentlichung des größten Haustürenkatalogs Europas

2017 Einführung der neuen VEKA-Kunststofflinie mit drei Modellserien SAFE, HOME und SMART

Haus mit Fenster von Bayerwald (Symbolbild)

© 13902, pixabay.com

Bayerwald in Zahlen und Fakten

Bayerwald – Fenster Haustüren GmbH
UnternehmenssitzNeukirchen vorm Wald
Gründung1920
Anzahl MitarbeiterCa. 350
ProduktionsstättenDeutschland (Neukirchen vorm Wald)
ErhältlichDeutschlandweit
ProdukteKunststofffenster, Kunststoff-Alu-Fenster, Holzfenster, Denkmalschutzfenster, Holz-Alu-Fenster, Altholzfenster, Holzhaustüren, Holz-Alu-Haustüren, Aluminiumhaustüren, Ganzglastüren, Passivhaustüren, barrierefreie Türen, Nebeneingangstüren, Sonnen- und Insektenschutz
BesonderheitenVersteht sich als Komplettanbieter für Fenster und Haustüren. Erhielt 100 von 100 möglichen Punkten in der Studie „Preissieger 2017“ von Focus Money (45/2017) und war damit bester Fensterhersteller in Deutschland.
Internetseitehttps://www.bayerwald-fenster-tueren.de/

Was kosten Fenster und Türen von Bayerwald?

Fenster von Bayerwald sind im höheren Preissegment anzutreffen, da das Unternehmen Premiumprodukte herstellt. Bayerwald setzt auf Produkt- und Servicequalität und Alleinstellungsmerkmale der Fenster und Türen. Für das Preis-/Leistungsverhältnis wurde das Unternehmen 2017 von DEUTSCHLAND TEST als „Preissieger“ ausgezeichnet.

Die nachfolgenden Kosten beziehen sich lediglich auf den Kauf des jeweiligen Produkts. Weitere Angaben zu den Handwerkerkosten finden Sie auf unserer Überblicksseite zu Fensterkosten.

Tabelle: Kosten von Bayerwald-Fenstern und -Türen 2019

ProduktKosten pro Einheit
KunststofffensterAb 400 Euro
HolzfensterAb 500 Euro
Holz-AlufensterAb 500 Euro
Aluminium-HaustürAb 2.500 Euro

Überblick: Fenster von Bayerwald

Fenster von Bayerwald sind in drei verschiedenen Modellserien erhältlich:

FensterserieEigenschaften
SAFE
  • Fokus auf Sicherheit
  • Drei Dichtungen
  • 2- oder 3-fach-Verglasung
  • Verdecktes Tresorband im Rahmen
  • Kindersicherung durch Druckknopf im Fenstergriff
HOME
  • Energiesparend
  • Optimale Wärmedämmung
  • Erhöht die Basis-Sicherheit
  • Drei Dichtungen
  • 2- oder 3-fach-Verglasung
SMART
  • Funktionalität und ökonomische Vorteile durch hohe Wirtschaftlichkeit
  • Zwei Dichtungen
  • 2-fach-Verglasung

Kunststofffenster

  • 6 Isolierkammern im Flügel, 7 Isolierkammern im Rahmen
  • Bautiefe Flügel: 82mm
  • Bautiefe Rahmen: 82mm
  • Glasstärke bis 52mm

Kunststoff-Alu-Fenster

  • Bautiefe: 87mm
  • Glasstärke bis 52mm
  • Patentiertes und verdeckt liegendes Tresorband
  • A-Qualität-Profil

Holzfenster (Tresorbandfenster)

  • Bautiefe: 80mm
  • Schallschutz bis 46 dB
  • Flügelabdeckprofile
  • Regenschutzschiene mit Rahmenabdeckung

Holz-Alu-Fenster

  • Bautiefe: 87mm – 109mm
  • Schallschutz: 41 bis 46 dB möglich
  • 3- oder 4-Schicht-Verleimung

Altholz-Fenster

  • Bautiefe: 80mm, 90mm, 87mm, 97mm, 109mm
  • Schallschutz bis 46 dB
  • Glasstärken: 44mm, 54mm, 60mm
  • Drei Dichtungen

Denkmalschutzfenster

  • Bautiefe: 80mm
  • 2- oder 3-Scheiben Wärmeschutzverglasung
  • Glasstärke bis 44mm
  • 3-Schichtverleimung

Erhalten Sie mit entscheider.com das passende Angebot für Ihre neuen Fenster von Bayerwald!

  • Deutschlandweit Anbieter verfügbar – auch in Ihrer Region
  • Komplettangebote von lokalen Fachbetrieben
  • Garantie: 100% kostenloser und unverbindlicher Service

Welche Fenster passen zu Ihrem Zuhause? 

Erfahren Sie mehr zu Sonderformen von Fenstern

Georg Leifwald

Autor: Georg Leifwald

Der freie Journalist hat eine besondere Leidenschaft für alle Themen rund um den Hausbau und schreibt regelmäßig für entscheider.com. Daneben berät er Kunden aus dem Handwerk. Zuhause fühlt er sich in Franken.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?