Entscheiden Sie sich für die richtige Heizung.

Fragebogen ausfüllen und passende Angebote erhalten!

Neue Heizung?

Fragebogen ausfüllen und passende Angebote erhalten!

Ökofen Logo

ÖkoFEN – Hersteller für Pelletheizungen

ÖkoFEN ist ein Hersteller und Spezialist für Pelletheizungen mit Unternehmenssitz in Mickhausen bei Augsburg und hat sich in den letzten Jahrzehnten zu Europas führendem Unternehmen für Pellet-Heiztechniken entwickelt.

Gegründet wurde ÖkoFEN im Jahr 1989. Gründer Herbert Ortner produzierte damals mit zwei weiteren Mitarbeitern Heizungen für Hackschnitzel in Österreich. In den kommenden Jahren folgte der Umbruch und die Spezialisierung auf Pellets, da diese mehr Vorteile boten.

Im Jahr 1997 wurde dann Europas erste Pelletheizung vorgestellt: die ÖkoFEN Pellematic. Die Alternative zur klassischen Ölheizung setzte sich durch und Pellets wurden zum hochwertigen Brennstoff.

Mittlerweile beschäftigt ÖkoFEN mehrere hundert Mitarbeiter europaweit und besitzt Vertriebsgesellschaften in 17 Ländern weltweit. Bis heute zählt das Unternehmen über 60.000 installierte Systeme.

ÖkoFEN: Historie

1989: Gründung des Unternehmens für mit Hackschnitzeln und Pellets betriebene Heizungen in Niederkappel (Österreich)

1997: Entwicklung der ÖkoFEN Pellematic, die erste typengeprüfte Pelletheizung Europas

1999: Fokussierung auf ausschließliche Produktion von Pelletkesseln

2006: Ausbau der Unternehmenskapazitäten – Bau einer neuen Firmenzentrale in Mickhausen (Bayern) mit Verwaltung und Auslieferungslager

Hersteller für Pelletheizungen ÖkoFEN

Pelletheizung Pellematic von ÖkoFEN. © ÖkoFEN

ÖkoFEN in Zahlen und Fakten

ÖkoFEN GmbH
UnternehmenssitzMickhausen bei Augsburg
Gründung1989
Anzahl MitarbeiterMehrere hundert europaweit
ErhältlichWeltweit
ProduktePelletheizungen
BesonderheitenÜber 60.000 installierte Systeme
Internetseitewww.pelletsheizung.de

Produkte von ÖkoFEN

Pellet-Heizsysteme von ÖkoFEN können beim Neubau, bei Modernisierungen, in Wohngebäuden, im Gewerbe und in Kommunen eingesetzt und verbaut werden.

Das Unternehmen bietet folgende Produkte an: Pelletheizungen mit Brennwerttechnik, Pelletheizungen, Stromerzeugende Pelletheizungen, Heizungsregelung und Smart-Home-Lösungen.

Tabelle: ÖkoFEN-Pelletheizungen mit Brennwerttechnik

HeizsystemEigenschaften
Pellematic Condens
  • 10 bis 18 kW
  • A+++ Systemlabel
  • Einfache Einbringung
  • Gleitende Kesseltemperatur
Pellematic Smart
  • 6 bis 14 kW
  • A+++ Systemlabel
  • Praktische Komplettlösung
  • Kombination von Brennwerttechnik, Pufferspeicher und Solaranbindung
Pellematic Smart XS
  • 10 bis 18 kW
  • A++ Produktlabel
  • Kombiniert Brennwerttechnik, Pufferspeicher, Heizkreisgruppe und Frischwassermodul
  • 4 in 1 Heizsystem
  • Platzsparend
Pellematic Plus mit Brennwerttechnik
  • 25 und 32 kW
  • A++ Produktlabel
  • Eingebauter Wärmetauscher
  • Energiegewinn
  • Flexibel einsetzbar
Pellematic Maxi mit Brennwerttechnik
  • 41 bis 256 kW
  • A++ Produktlabel
  • Für Großanlagen geeignet
  • Flexibler Condens-Brennwertbetrieb
  • Saubere Verbrennung
  • Kompakte Bauweise

Tabelle: ÖkoFEN-Pelletheizungen mit Brennwerttechnik

HeizsystemEigenschaften
Pellematic Compact
  • 10 bis 16 kW
  • Erster geprüfter Pelletkessel auf dem Markt
  • A+ Produktlabel
  • Flexible Kesselleistung
  • Bequem und leistungsstark
  • Solar erweiterbar
Pellematic
  • 12 bis 32 kW
  • A+ Produktlabel
  • Flexible Kesselleistung
  • Bequem und leistungsstark
  • Solar erweiterbar
Pellematic Maxi
  • 36 bis 224 kW
  • A+ Produktlabel
  • Holzpelletkessel für Großanlagen
  • Ausstattung durch Füllstandsüberwachung möglich
  • Komfortable Wärmezentrale
  • Flexibel und sparsam
Pellematic mit Handbefüllung
  • 12 bis 32 kW
  • A+ Produktlabel
  • Vollautomatische Pelletheizung
  • Befüllung per Hand
  • Effiziente Verbrennung

Tabelle: ÖkoFEN-Pelletheizungen mit Stromerzeugung

HeizsystemEigenschaften
Pellematic Condens_e
  • 9 kW thermisch, 600 W elektrisch
  • A++
  • Geeignet für Einfamilienhäuser
  • Langlebiger Stirlingmotor
  • Intelligente Regelung
  • Rasche Raktionszeit

Was kosten Heizsysteme von ÖkoFEN?

Die untenstehenden Preise der verschiedenen Pelletheizungen von ÖkoFEN dienen zur groben Orientierung und beziehen sich ausschließlich auf die Kosten der Heizung. Für Zusatzausstattung und Einbau fallen weitere Kosten an. Alle Kosten einer Pelletheizung haben wir übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Für die Heizsysteme von ÖkoFEN können Zuschüsse von bis zu 9.900 Euro in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen finden Sie im Artikel zur BAFA-Förderung für Holzheizungen.

Tabelle: Kosten von ÖkoFEN-Pelletheizungen 2019

HeizsystemKosten
Pellematic CondensAb 12.000 Euro
Pellematic SmartAb 12.300 Euro
Pellematic Smart XSAb 12.500 Euro
Pellematic PlusAb 13.000 Euro

Erhalten Sie mit entscheider.com das passende Angebot für Ihre neue Heizung von ÖkoFEN!

  • Deutschlandweit Anbieter verfügbar – auch in Ihrer Region
  • Günstige Komplettangebote von lokalen Fachbetrieben
  • Garantie: 100% kostenloser und unverbindlicher Service
Georg Leifwald

Autor: Georg Leifwald

Der freie Journalist hat eine besondere Leidenschaft für alle Themen rund um den Hausbau und schreibt regelmäßig für entscheider.com. Daneben berät er Kunden aus dem Handwerk. Zuhause fühlt er sich in Franken.

5/5 (1)

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?